logo3.png

  • IMG_2939
  • IMG_2940
  • IMG_2943
  • TVG_MV_2016_gro-_1-von-2_klein
  • TV_MV_2016_2-klein
  • Verein02
  • verein05
  • verein06

Die nächsten Termine

Keine Termine

Mitgliederversammlung 2017 des TV 1847 Maikammer-Alsterweiler e. V.

Mitgliederversammlung des TV 1847 Maikammer-Alsterweiler e.V.
Am Freitag, dem 31. März, fand im Rassigakeller des Bürgerhauses die Mitgliederversammlung 2017 des TV 1847 Maikammer-Alsterweiler e.V. statt.


Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Manfred Schwaab und dem Gedenken an verstorbene Vereinsmitglieder, folgte der Rückblick auf ein durchweg gutes und sportlich sehr erfolgreiches Jahr 2016. Schwaab bedankte sich bei allen Übungsleitern für das Abhalten der wöchentl. Übungsstunden und die geleistete Arbeit. Dank ging auch an alle Helfer und Sponsoren für die Unterstützung bei den einzelnen Veranstaltungen des Vereins.

Die Fachwarte Margit Ullrich - Turnen, Doris Schwaab - Breitensport, Patrik Müller - Badminton, Anja Krämer - Leichtathletik, Richard Baum - Rasenkraftsport und Manfred Schwaab - Laufgruppe berichteten über das rege sportliche Leben des Turnvereins im Jahre 2016.

Buch- und Rechnungsführer Dieter Lutz gab einen ausführlichen Überblick über das Vermögen des Vereins und die finanzielle Entwicklung in 2016. Die Rechnungsprüfer bescheinigten ihm eine einwandfreie Buch- u. Kassenführung. Die anschließende Entlastung war einstimmig.

Bei den von Hans-Ulrich Kroszewski durchgeführten Wahlen wurde Petra Breitner zur neuen Schriftführerin in den Vorstand gewählt; Horst Weber übernahm das Amt des Rasenkraftsportwartes. In ihren Ämtern bestätigt wurden: Peter Schädler / 2. Vorsitzender, Doris Schwaab / Breitensportwartin, Manfred Schwaab / Laufwart, Anja Krämer / Leichtathletikwartin, Eckart Conze u. Klaus-Peter Cyka / Beisitzer sowie Eckart Conze als Kassenprüfer.

Dankesworte und ein kleines Präsent gab es für Anke Priester für ihre exzellente Arbeit als Schriftführerin und für Richard Baum als Rasenkraftsportwart.

Einer Anpassung an die Anforderungen des Gemeinnützigkeitsrechts und der damit verbundenen Satzungsänderung, stimmte die Versammlung einstimmig zu.

Aufgrund Vorgaben des Sportbundes zur Höhe der Mindestmitgliedsbeiträge und die davon abhängige Bezuschussung von Übungsleiterhonoraren und Sportfördermitteln durch den Sportbund, wurde die Anhebung der Jahres-Mitgliedsbeiträge ab 2017 wie folgt beschlossen:
Kinder/Jugendliche 42,-- € (bisher 37,-- €),
Erwachsene 63,-- € (55,-- €),
Familien 78,-- € (66,-- €),
Senioren 48,-- € (37,-- €),
Senioren-Familien 72,-- € (62,-- €).

Es folgten Ehrungen für 14 erwachsene Vereinsmitglieder, die im Jahre 2016 das Deutsche Sportabzeichen erfolgreich absolvierten, sowie für langjährige Vereinsmitgliedschaft.
Erich Stachel wurde zum Ehrenmitglied ernannt.

Der 1. Beigeordnete der Gemeinde, Klaus Humm, berichtete, dass in 2017 mit der Erneuerung der 400m-Aschenbahn zur Tartanbahn begonnen werden soll. Eine sehr erfreuliche Nachricht für unseren Turnverein!

Zum Schluss bedankte sich der 1. Vorsitzende bei allen anwesenden Mitgliedern für ihr Kommen und ihr Interesse am Verein.

P1100328 P1100330  
Die scheidende Schriftführerin Anke Priester Der scheidende Rasenkraftsportwart Richard Baum
P1100336 P1100348
Das Ehrenmitglied Erich Stachel Alle geehrte Mitglieder